Theaterfans Walterswil

 

 
 

 zurück zur Übersicht

2014 (Herbst) "Campiere isch luschtig"                     2014/1      2015/1 >

Schwank in einem Akt von Claudia Gysel (Breuninger Verlag)

Aufführungen vom 3. und 4. Oktober 2014 am Heimatobe (Motto: Sag's mit Blumen) vom Jodlerklub Safenwil-Walterswil in der MZH Walterswil  

Wir danken unserem treuen Publikum für das herzhafte Lachen und den Applaus!

 

Um was geht es?

Eine Frauenmusikgruppe plant zu ihrem 10jährigen Bestehen einen gemeinsamen Ausflug. Über die Wahl des Ausflugortes zu diesem verlängerten Wochenende bestehen sehr unterschiedliche Vorstellungen: Eine Weindegustation am Genfersee? Shopping und Riesenrad in Wien? Wellness im Schwarzwald? Doris, die Chefin der Gruppe, welche ihrer Meinung nach ja ohnehin immer den Laden schmeissen muss, hat taube Ohren für diese Vorschläge und so kommt nur ihre Idee in Frage: Campieren im Wald!  Da hilft kein Stöhnen und Jammern der anderen Frauen und trotz strömendem Regen wird tropfnass campiert. Und mangels Erfahrung der übrigen Teilnehmerinnen geht auch so einiges schief. Was dabei ein Jogger, eine Jägerin, ein Gauner und eine Wildsau für eine Rolle spielen, sei hier noch nicht verraten. Lassen Sie sich an der ca. 50 Minuten dauernden Vorstellung überraschen. Wir wünschen viel Vergnügen!

Personen / Rollen

DarstellerInnen

Anita Luginbüel, Musikerin

Manuela Meier-Kölliker

Silvia Gerber, Musikerin

Esther Zihlmann

Edith Bachmann, Musikerin

Käthi Wittmer

Doris Hungerbüeler, die "Chefin"

Andrea Thomi

Eugen Steppacher, Jogger

Hans Uehlinger

Diana Müller, Jägerin

Margrit Von Arx

Harry Sturzenegger, Gauner

Hans Koolen



Regie

Hans Koolen

Bühnenbild

Hans Uehlinger

Souffleusen

Bernadette Christen und Jocelyne Koolen

Maske

Heidi Gloor

Beleuchtung

Simon Rölli