Theaterfans Walterswil und Umgebung

 

 
 

                                                                                                             zurück zur Übersicht 

2015 (Herbst): "Miin Schutzengel Josephine"              2015/1    2016/1>

 

Lustspiel in einem Akt von Corinne Gasser (Breuninger Verlag)

Aufführungen am 2. und 3. Oktober 2015 in der MZH Safenwil anlässlich vom Heimatobe des Jodlerklub Safenwil-Walterswil.

32. Produktion der Theaterfans Walterswil und Umgebung

 

Um  was geht es?

Alex Hösli ist ein sehr erfolgreicher Science-Fiction-Autor, der kurz vor der Heirat mit einer jungen Dame steht. Sein Vater ist damit überhaupt nicht einverstanden. Er findet Monika - und vor allem deren Mutter, die äusserst viel Wert auf ihren alten Stammbaum legt - unter aller Kritik, aber Alex lässt sich nicht dreinreden. Auch nicht von seiner Sekretärin, die ihn heimlich liebt. Da steht eine Woche vor der Trauung eine Dame in der Stube, die behauptet, sie wäre sein Schutzengel Josephine und er müsste diese Hochzeit unbedingt abblasen, da er sonst todunglücklich würde. Seine Braut, deren Mutter und auch sein plötzlich auftauchender Studienkollege meinen es nicht ehrlich mit ihm - sagt Josephine.

Nun glaubt ja kein Mensch an Schutzengel in Baumwollröcken und hohen Schuhen und auch Alex macht sich zuerst ziemlich lustig über sie. Aber Josephine lässt nicht locker und am Schluss ist Alex glücklich, hat er doch auf sie gehört. Andererseits - glauben Sie an Schutzengel...?!

(Quelle: Textheft) 

Personen

Rolle

DarstellerIn

Josephine

Schutzengel

Käthi Wittmer

Alex Hösli

Science-Fiction-Autor

Bruno Müller

Karl Hösli

Sein Vater, Krawattenfabrikant

Hans Uehlinger

Monika Groen

Verlobte von Alex

Kathrin Zihlmann

Hermine Groen

Mutter von Monika

Erika Müller

Natascha Oswald

Sekretärin von Alex

Esther Uehlinger

Peter Luginbühl

Kollege von Alex

Hans Koolen




Regie


Hans Koolen

Souffleusen


Bernadette Christen
Jocelyne Koolen

Bühnenbild


Hans Uehlinger

Maske


Heidi Gloor